Trendtage Convenience 2008

Die Branchenplattform für Handel, Gastronomie, Lebensmittel- und Zulieferindustrie

18. November Convenience Retailing

  •  Convenience Retail – der Schweizer Markt im internationalen Benchmark
  • Foodservice-Angebote auf kleinster Fläche – BPs Europa Projekt
  • Effizienz- und Kompetenzsteigerungen im Tankstellenshop am Beispiel von Esso
  • Neue C-Channels, Sortimente und Dienstleis tungen: Praxisberichte von
  • Feldschlösschen, Subway und der Bäckereikette Sutter Begg
  • Convenience im Einkaufs- und Konsumprozess – neueste Forschungsresultate
  • Hightech auf der Kleinfläche der Zukunft

Special: Customer Focus Group Diskussion mit sorgfältig rekrutierten Konsumenten – vom urbanen Trendsetter bis hin zum rüstigen Rentner

+ exklusiver Blog: 20 professionell ausgewählte Konsumenten dokumentieren ihre Erfahrungen, Bedürfnisse und Vorlieben beim Convenience Shopping

19. November Convenience Food

  • Consumer Trends und Convenience Potenziale
  • What’s hot: Internationale Produkte-Trends im Convenience-Segment
  • Tiefkühlsortiment – Quo Vadis?
  • Fresh Cut Convenience – Added Value durch starke Marken
  • Einfach gesund? Convenience-Lösungen für gesundheitsorientierte Konsumenten – Praxisberichte von Nestlé und dietplus®
  • Kooperative Sortimentsentwicklung im Ready Meal Segment: Erfolgsstory Noon Products

+ Intensiv-Workshop, 20. November:

 

  • Convenience managen – Produktinnovation, Vermarktung und Handling am POS, Vorteile für Industrie, Handel und Verbraucher

Weitere Informationen

Flyer