Projektbeschreibung

Das Ziel war die Untersuchung des Suchverhaltens von Kunden in Onlineshops für Tiernahrung. 

Forschungsfragen

  • Wie orientieren sich die Kunden im Online-Shop?
  • Wie viele Klicks benötigen sie, um das gewünschte Produkt zu finden?
  • Wie oft nutzen sie den „Zurück“-Button?
  • Wie ist der Mausverlauf?
  • Nutzen sie das Suchfeld, nutzen sie die Filterfunktionen?
  • Anhand welcher Kriterien suchen sie die Produkte?
  • Durch wie viele Ergebnisseiten scrollen sie?
  • Versteht der Proband die Aufteilung der Kategorien bzw. die Bezeichnung der Kategorien?
  • Welche Rolle spielen Kauferfahrungen im stationären Geschäft?

Untersuchungsdesign

Methode

  • Beobachtung der Person (Bild, Ton)
  • Beobachtung des Seitenaufrufs, des Mausverlaufs und Klickverhaltens
  • Befragung der Person

Ablauf

  • Die Probanden erhalten einen Suchauftrag
  • Die Suche beginnt auf der jeweiligen Startseite des Online-Shops
    (Ausnahme ZooundCo24.de: Da mussten die Probanden noch auf Online-Shop klicken.)
  • Die Probanden werden gebeten, den Suchauftrag auszuführen.
  • Ein Ausdruck mit dem Suchauftrag sowie ein Einkaufszettel zum Notieren der gewünschten Produkte liegen den Probanden vor.

Im Anschluss an die Suche füllen die Probanden am PC einen Fragebogen aus.

Untersuchungsergebnisse

  • Je nach Onlineshop traten unterschiedliche Probleme bei der Suche auf
  • Teils auffällige Mimik, teils unauffällig
  • Teilweise variierte die Suchdauer von maximal einer Minute bis 10 Minuten
  • Je nach Onlineshop wird unterschiedlich oft über die Suchleiste und/oder die Kategorien gesucht

Ansprechpartner

Ansprechpartner*in: Ann-Kathrin Hurlin.