Shopper Marketing 2010 - Wiesbaden, 7. und 8. Oktober 2010

Die Themen:

Demographische Trends – Wie sieht der Konsument der Zukunft aus?

Shopper-Research – Wissen, was Shopper wollen und erwarten!

Internationale Trends – Was können wir aus dem Ausland lernen!

Convenience Shopping – Neue Wege, das Bedürfnis nach Zeitersparnis zu befriedigen!

Shopper Marketing 3.0 – Wie man künftig Kunden bewirbt!´

Programm

Eröffnungsvortrag:

Prof. Dr. Hendrik Schröder: Technik, Können und Vertrauen – Einige Thesen zum Shopper Marketing

• Informationstechniken lassen keine Wünsche über Kundendaten offen

• Wir können viel über Kunden wissen wollen, aber nicht alles erfahren

• Kunden erobern die Informationsmacht am Point of Purchase

• Shopper Marketing ist zu allererst Vertrauens-Marketing

Programm