Euroforum-Konferenz Chilled Food

Chilled Food-Produkte als Trendsetter der Convenience-Branche

Laut CMA ist Chilled Food das Marktsegment mit den vielversprechendsten Erträgen, sowohl aufHersteller- als auch auf Händlerseite. Traumhafte Spannen von 30 bis 60 Prozent oder mehr sind dabei durchaus realistisch. Chilled Food ist keine Modeerscheinung, sondern hat sich in den vergangenen Jahren als nachhaltige Entwicklung erwiesen. Auch für die Zukunft werden rosige Zeiten für Chilled Food prognostiziert. Die gesellschaftlichen Veränderungen wie schnellere Lebensrhythmen, kleine Haushalte, die höhere Lebenserwartung, das Streben nach Gesundheit und Nachhaltigkeit und die wachsende Mobilität führen dazu, dass auch die Nachfrage nach einfachen, gesunden und natürlichen Produkten steigt. Rund 2,7 Milliarden Euro geben die Deutschen nach Zahlen der GfK inzwischen pro Jahr für Chilled Food aus, und der Convenience-Markt ist auf diese Bedürfnisse optimal vorbereitet. Erfahren Sie auf dieser Euroforum-Konferenz, wie Sie mit den richtigen Strategien Ihren Marktanteil und Umsatz merklich steigern. Führende nationale und internationale Experten stellen Ihnen ihre Konzepte vor und liefern praktische Erfolgsbeispiele aus unterschiedlichen Sortimentsbereichen.

zum Flyer